Posted on May 15, 2021

Über Paloma, Isabella und Hero Products

Rebel Alexa/ Was du wissen solltest.

Gibt es Stilikonen, die dich maßgeblich beeinflusst haben?

Mir ging es nie darum, genauso auszusehen wie X oder Y und einen bestimmten Stil zu kopieren. Den eigenen Stil muss am Ende jeder für sich selbst entwickeln. Ich war vielmehr auf der Suche nach Resonanz, wo gibt es verbindende Frequenzen zu Stilikonen, die mir Auftrieb geben. Es muss Klick machen und etwas in Gang bringen. Das Ganze hat für mich auch mit Energie und Schwingungen zu tun.

Wer hat etwas in Sachen Stil bei dir in Gang gebracht?

Paloma Picasso und Isabella Rossellini haben mich in den 80er und 90ern bei der Erforschung nach meinem eigenen Stil bestärkt, das ist entscheidend. Isabella Rossellini war mein Lieblingsmodel, ich wurde sogar mal als ihr Lichtdouble für den Film „The Innocent“ gecastet und Paloma Picasso hat zwei meiner persönlichen Hero Products entwickelt – Mon Rouge und Mon Parfum. Den Duft Mon Parfum benutze ich heute noch täglich. Ich bunkere auch, habe immer ein bis zwei Flaschen im Stock falls L‘Oréal die Produktion einstellt. Bei Mon Rouge habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass der Lippenstift in einem Retro Revival erneut auf den Markt kommt, es gab nie einen besseren Rotton.

Hast du weitere Hero Products, die du seit Jahrzenten verwendest?

Ich trage seit 22 Jahren die gleiche Uhr, benutze jeden Sommer Nivea Sonnenmilch und sprühe täglich mit Elnett.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Back to top