Monthly Archives

October 2011

Posted on October 31, 2011

Romantique and Rebel: Autumn style Berlin

Berlin/ Jumpers/ Romantique/ Skirts/ Wardrobe

This weekend we spent some sister quality time in Berlin. The weather was stunning and so was the backdrop of our little shooting we quickly squeezed in between Christmas decoration shopping and family visits. The “Museum’s island” houses six museums which all belong to the Unesco World Heritage Sites.

Rebel wears J Brand skinny Jeans in black, Love Moschino blouse, Stefanel vest, Cynthia Rowley fur vest and nude ankle boots.

Romantique wears a wollen navy beret, blue tweed miniskirt from Stefanel, Poncho from Max Mara and loafer heels from object mirror.

 

 

 

 

Posted on October 30, 2011

German Christmas Magic

Decor/ Romantique

Germany, the home country of the Christmas tree, is already gearing up for Christmas.

Christmas time is my favorite season, and no other country in the world can compete with Germany’s magical Christmas winter wonder land. Shops jostle to be the most lovingly detailed and original decorations and Christmas markets are found on virtually every corner.

The markets are not open yet, but  Christmas decorations for the house can already be bought in many Berlin shops.

Above: Red and white is always a favorite color theme for Christmas. The white nutcrackers can find a home even in the most minimalistic of homes and who could resist the rocking horses?

Hand sewn woolen reindeers seen at Strauss Innovation.

Giant Gingerbread man seen at Villeroy & Boch

Cinnamon sticks, cinnamon stars, dried cloves and oranges are great details with which to decorate the advent wreath

Straw reindeer

A shelf full of delicious Lebkuchen

“Stollen” – A sweet Christmas Speciality

 

Posted on October 29, 2011

Red blouses for the cold season

Rebel/ Shirts/ Wardrobe

Es müssen ja nicht immer nur weisse Rüschenblusen sein, rot ist very ladylike und ebenfalls gut geeignet für den Secretary Style…und übrigens, Männer mögen nicht nur red underwear. Habe ich mal gelesen, dass Männer sich mehr angezogen fühlen von einer Frau im roten Rollkragenpullover als in einem Schwarzen!

Posted on October 28, 2011

Think and act like a princess

Astro & Spirit/ Rebel

Rede und handle, wie eine Fürstin! Auch wenn ich hier als Rebel schreibe heißt das nicht, das ich mich wie ein Rebel oder Rock Star benehme, ganz im Gegenteil. Nur weil ich nicht auf rosa Rüschen stehe, sondern Skinny in Leder und Heels bevorzuge, bin ich eine große Verfechterin, dass man mit Würde und Anstand durchs Leben geht und sich nicht total daneben benimmt. Jeden Tag versuche ich daran zu arbeiten, weniger selbstbezogen zu reagieren, sondern stattdessen mehr mit Intelligenz. Immer wieder ein Klassiker, wie gehe ich mit meinem Liebhaber, Freund, Partner um? Viele flippen bei den Eigenheiten ihres Freundes irgendwann aus und reagieren mit Wut, Kritik und Ärger. Eine Fürstin tut das nicht, sie sagt ihrem Liebhaber, dass er etwas Besonders ist, einen starken und großzügigen Charakter besitzt und stärkt ihn dadurch. Indem wir anderen Menschen keine Forderungen stellen, sondern ihnen sagen, dass wir große Erwartungen in sie setzen, desto mehr werden sie auch versuchen und sich bemühen diese zu erfüllen. Forderungen werden meist aus Wut und Frustration heraus gestellt: ich will das, du musst dieses oder jenes tun. Erwartungen drückt man liebevoll aus, ohne Druck auf den anderen auszuüben. Kluge Frauen wissen, dass sie mit Forderungen und Ultimaten bei Männern keinen Meter weit kommen. Ich war auch nicht immer klug, aber inzwischen habe ich den Unterschied verstanden! It works!

Posted on October 28, 2011

Steal her style: The Romantic Charlotte York

Coats/ Dresses/ Romantique/ Wardrobe

Remember the sweet and naive Charlotte York from Sex and the City?

She is my style icon! Her style is playful yet classic and guys love her innocent romanticsm. When dressing her, Patricia Field said she was inspired by Jacky Kennedy and Audrey Hepburn. This is reflected in Charlotte’s stunning, timeless outfits: Classic shift dresses, pencil skirts, pastel colours and lots of playful and feminine details:

This summer cotton embroidered dress is topped off by a pink leather bow belt.

Combing a cream Luca Luca jumper with a cute pale pink Celine coat.

Charlotte in a classic and feminine pink tweed suit by Tocca.

Charlotte wore this figure-flaunting girlish Miu Miu blouse at a Blind Date. Which guy could resist?

The big trend of this year: Dotty dress combined with a pink trenchcoat.

Rocking the LBD by Narcisco Rodgriguez.

Braving the New York winter in a pink shearling jacket by Cristian Lacroix.

All American girl: Charlotte in a Ralph Lauren Tweed Blazer.

Ladylike: Timeless brown tweed skirt by Chanel

My take on the “Charlotte Style”: Pink cashmere Jumper by Antoni and Alison with peter Pan Collar and bow detail and alice band by Max Mara.

 

 

 

 

Posted on October 27, 2011

Italian Penny Loafer Heels

Romantique/ Shoes

If you like comfortable shoes, there must be a life beyond Pretty Ballerinas. And there is!  I’m not a high heel fan but I love Penny Loafer Heels, this autumn’s hottest trend.  From the front they look like loafers or moccasins, at the back a solid stacked heel  makes walking on heels child’s play.

My shoes are from Objects in Mirror – an Italian design brand, made in the shoe making region of Le Marche in Italy. Only high-quality leather such soft lambskin nappa or fine calfskin nappa is used for their high qualitycrafted shoes. Designer Daniele Pezzola already worked on shoe lines such as Roberto del Carlo, Moma and Hugo.

Wear neutral shaded loafer heels with coloured tights, combine it simply with basics, e.g. a classic shift dress (like me in the pic) or with socks for a cute girlish look.

 

Posted on October 27, 2011

What I like 27 Okt

Accessoires/ Rebel

 

Nicht alles, was ich euch zeige und fotografiere ist direkt aus meinem privaten Fundus. Vieles sehe ich, wenn ich unterwegs bin, wie zum Beispiel diese H&M Ohrringe für 4,95 EUR. Und alles, was mir gefällt kommt hier in den Blog. Türkis und Gold sind tolle Farben für Modeschmuck, denn sie haben einen vergleichbaren Effekt, wie Rouge! Das Gesicht bekommt sofort einen Frischekick. Hermes Carre Designs könnte ich mir stundenlang anschauen, es gibt so viele schöne Tücher und ich hätte auch gerne wenigstens mal ein Seiden Carre in meinem Leben – nun ja, solange trage ich die Musterfakes, am liebsten über Rollkragen, T-Shirts und Pullovern.

Posted on October 26, 2011

Nicht zufrieden mit dem eigenen Aussehen?

Astro & Spirit/ Rebel

 

Mann kann nicht alles haben, die Lippen von Scarlett, die Augen von Anne und so weiter aber ich meine, wenn man mit seinem eigenen Aussehen nicht zufrieden ist, dann sollte man etwas ändern. Das ist besser als bei jedem Blick in den Spiegel Frust zu schieben und unglücklich zu sein. Ja, aber!? Sollen wir nicht unser Aussehen so akzeptieren, wie es ist?! Wer sagt das, das ist doch Blödsinn. Um mehr eigene Freude an meinem Äußeren zu haben, kann ich doch etwas unternehmen und Dinge verändern. Eine neue Frisur, eine neue Haarfarbe, einen neuen Style, zunehmen, abnehmen oder Schönheits-OP’s. Wie weit man dabei gehen möchte – ein bisschen Botox oder mehr – bleibt jedem selbst überlassen. Alles hat seine Vor- und Nachteile und es gibt nicht nur eine Wahrheit, was schön ist, wer schön ist. Wichtig ist, dass man mit sich selbst im Reinen ist und sich in seiner Haut wohlfühlt, der eine ist es mit Botox und der andere eben ohne. That’s life!

 

Posted on October 26, 2011

Arty Pics with Instagram

Decor/ Romantique

I can’t stop modifying photos with Instagram, a great iphone app that allows you to alter existing photos or take new ones in many different styles – from retro to dreamy.

Here is a selection of my favourite photos from the last few years:

Cape Town

Paris, city of love!

Bondi Beach

Positano, Italy

Retro car, Notting Hill

Rebel, my angel cat and myself

Bike ride in Richmond

Romantique and Rebel

Sydney

Sardinia, Italy

Posted on October 25, 2011

Meow – Gorgeous in Leopard print

Romantique/ Skirts/ Wardrobe

Leopard print is timeless, sexy and  beautiful for autumn but also tricky to wear.

Here are some tips on how to wear leopard print without looking trashy:

If you are more the minimalist type, try accessorizes, like handbags, shoes or scarves.

If you wear a leopard jumper or top, make sure to keep the rest of the outfit simple and clear structured to allow the leopard print to take centre stage.  I combined my Max & Co jumper with a knee lengths beige A-line skirt and, very important, flat shoes. Avoid high-heels as this can scream “cheap” combined with leopard print.

Needless to say, don’t let jewellery compete  with leopard print, only let one of them do the talking.

Pretty Ballerina ballet shoes, cute and sexy!

Back to top